Die Kunst ist eine andere Form der Erkenntnis. · Anselm Kiefer, deutscher Bildhauer und Maler

Das nach unten sich Abschließende,
das nach oben sich Öffnende,
das sich in der Mitte Begegnende.     ·    Alexej von Jawlensky, russisch-deutscher Maler

Mark Rothko verglich seine Bilder mit wehenden Tempelvorhängen, hinter denen sich der unbekannte Gott verbirgt.

Mein Zugang zur Kunst: Man steht davor und flüstert: Gib dein Geheimnis preis - und zwar mit der Angst, das könne am Ende wirklich passieren. Kunst hat diese freundliche Art, einen mit der eigenen Dummheit zu konfrontieren. Die Kommunikation mit dem Werk verlangt dauernde Wechsel: vom Detail zum Ganzen, aus der Nähe in die Distanz, vom Formalen ins Stoffliche und dann auch durch die eigene Erfahrung hinein in die fremde. Ich habe das gern. · Roger Willemsen

Kirschbltenworte
Monika Arpad · Öl/Leinwand · 2011 · Kirschblütenworte

Friedensmarsch
Jockel Reisner · Radierung · 1984 · Friedensmarsch

Petrus
Jockel Reisner · Farbholzschnitt · 2008 · Matthäus 26,71

Kreuzweg
Jockel Reisner · Radierung · 1980 · Kreuzweg

Kreuzigung
Jockel Reisner · Radierung · 1977 · Kreuzigung

Farbraum 1
Monika Arpad · Pastell /Papier · Farbraum

Farbraum 2
Monika Arpad · Öl/Holz · Farbraum

Chagall Impression
Detlef Schmidt-Lind · Impression Chagall Ausstellung 2005


Dr. Helmar Diessner · 1998 · aus der Ausstellung "Kunst ist Leben - Leben ist Kunst"

Bodenplastik
Jockel Reisner · 2017 · Bodenplastik Dr. Martin Luther King, Jr.

Zum Seitenanfang